zurück
 
Kurz vor berlin / steht ein haus in einem ort / wer die
leute darin kennt weiß sie / wohnen dort
zu zweit mit kleinem kind also genaugenomm´ zu dritt
zu viert für den fall man zählt den saugroboter mit

zu fünft sechst siebent acht neunt zehnt elft zwölft / will man kleinlich sein
und bezieht die zwei drei handvoll toter sperlinge mit ein
die im ersten stock im schornsteinschacht mit eingemauert sind
wer braucht schon den spatzen in der hand hat er

haus baum und kind / und in den kiefern der wind
hinterm haus wo sie sind / weil der wald dort beginnt
und das kind wächst heran / und es weiß irgendwann
wenn es baustatik kann / erbt´s das haus und baut an

in einem ort kurz vor berlin steht ein haus / wer die
leute darin kennt weiß sie gucken manchmal raus
zum fenster um zu seh´n was das wetter draußen macht
ob es wieder zwei grad kälter gewor´n ist über nacht

und für den fall dass ja erwägen sie / ob jetzt der herbst beginnt
und es nicht besser wäre drin´ zu bleiben / wozu hat man

haus baum und kind / und in den kiefern der wind
hinterm haus wo sie sind / weil der wald dort beginnt
und der wind weht vom meer / oder anderswoher
kann sein mal mehr / mal we-ni-ger

haus baum und kind / kind haus und baum
baum kind und haus haus kind baum kind haus kind baum haus baum baum kind haus kind baum haus baum und kind
und in den kiefern der wind / hinterm haus wo sie sind / weil der wald dort beginnt